Person

«Ein echter Stadtsanktgaller»

Persönlich

 

Vorname, Name Mathias Gabathuler
Adresse Felsenstrasse 25, 9000 Sankt Gallen
Geburtsdatum 3. August 1967
Zivilstand Verheiratet mit Petra Neff
Kinder Tochter Ella (18), Söhne Bela und Till (15)
Bürgerorte St.Gallen, St. Margrethen, Wartau
Hobbys Bergsteigen, Ski- und Snowboardtouren, Radfahren

 

Ausbildung

  • Certificate of Advanced Studies CAS IWP-HSG für Schulleitungen der Sekundarstufe II und der Tertiärstufe, «Schule als System leiten»
  • Universität Zürich, lic. phil. I., Deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft, Allgemeine Geschichte, Wirtschafts- und Sozialgeschichte
  • Pädagogische Hochschule St.Gallen, dipl. phil. I (Sekundarlehrer)
  • Kantonsschule Heerbrugg, Matura Typus B (Latein)

Beruf

 

  • seit 2010 - Rektor der Kantonsschule am Brühl (KSB)
  • 2003 bis 2009 - Mitglied bei EBFM (European Exam Board for Financial Management); Leiter des Projekts CFC-Führungsausbildung in der Slowakei; Leitung von Assessments und Schulung von Trainerinnen und Trainern in Deutschland und Tschechien
  • 2002 bis 2003 - Lehrtätigkeit an der Management School (International Management Programm), St.Gallen; Bereich «Kommunikation und Führungsverhalten»
  • 2001 bis 2009 - Lehrtätigkeit an der Swissmem Kaderschule des Arbeitgeberverbands des Schweizerischen Maschinenindustrie ASM; Bereich «Rede- und Präsentationstechnik»
  • 2001 bis 2004 - Mitarbeit beim Unternehmen «Psychologie und Weiterbildung pswe»; Teamentwicklungen für Unternehmen und Leitung von Assessments
  • 1995 bis 2003 - Lehrtätigkeit an der Kantonsschule am Brühl St.Gallen (KSB)
  • 1994 bis 2010 - Lehrtätigkeit an der Kantonsschule am Burggraben St.Gallen (KSBG)
  • 1992 - Unterrichtstätigkeit an der Oberstufenschule Altstätten SG

Politik und ausserberufliche Tätigkeiten

 

  • 2019 - Kandidatur für den Nationalrat, Stammliste der FDP
  • seit 2017 - Mitglied Kirchenvorsteherschaft evangelisch-reformierte Kirchgemeinde St.Gallen C, seit 2018 Ressortleiter für die Geistliche Begleitung, Leitung der Kinder- und Jugendarbeitenden
  • seit 2013 - Mitglied des Pädagogischen Beirats der Stadt St.GAllen, Direktion Bildung und Freizeit
  • 2007 - Kandidatur für den Nationalrat, Liste der Umweltliberalen Bewegung (heute: Umweltfreisinnige St.Gallen)
  • 2004 bis 2010 - Präsident des Mittelschullehrerinnen- und Mittelschullehrerverbands St.Gallen
  • 2002 bis 2010 - Vorstandsmitglied des Quartiervereins Gallusplatz

Weitere Mitgliedschaften

  • Mitglied FDP
  • Mitglied Umweltfreisinnige
  • Mitglied Rotary Club St.Gallen-Freudenberg
  • Mitglied Pro Natura
  • Mitglied Naturschutzverein Stadt St.Gallen und Umgebung
  • Mitglied Jägerverein Hubertus
  • Mitglied Freundeskreis der Stiftsbibliothek St.Gallen
  • Mitglied Schweizer Alpenclub SAC Kamor
  • Gönner der Schweizer Wanderwege
  • Gönner Rega
  • Mitglied Alumni FHSG
  • Mitglied Alumni PHSG
  • Mitglied Schweizer Paraplegiker Stiftung
  • Mitglied und Gönner Schweizerisches Rotes Kreuz (SRK)
  • Gönner Amnesty International

Militär

 

  • 2000 bis 2002 - Stab Geb Füs Bat 77
  • 1994 bis 1999 - Kommandant Geb Füs Kp I/77
  • 1993 bis 1993 - Ausbildung und Abverdienen Kompaniekommandant der Gebirgsinfanterie
  • 1987 bis 1988 - Rekrutenschule, Unteroffiziersschule, Offiziersschule und Abverdienen als Leutnant der Gebirgsinfanterie

Mathias Gabathuler ist jetzt der richtige Stadtpräsident für St. Gallen. Und was für die Stadt gut ist, ist auch für die Stadtregion gut.

Christian Gremli

"Freiheit heisst, Verantwortung zu übernehmen" und: "wir müssen unserer Umwelt Sorge tragen" – St.Gallen braucht einen Stadtpräsidenten, der solche Werte vertritt: Mathias Gabathuler.

Nicole Zürcher Fausch

Mathias Gabathuler hat einen umfassenden Leistungsausweis als Gymnasiallehrer, Rektor, Offizier und Vorstandsmitglied von Vereinen. Darum verdient er unsere volle Unterstützung!

Arno Noger
Kantonsrat, Bürgerratspräsident

Die Stadt braucht eine freisinnige Persönlichkeit mit Elan und Begeisterungsfähigkeit um damit die ganze Region zu stärken. Konsensorientierte Lösungen sind mehr gefragt denn je.

Michael Schwizer
Unternehmer

Durch sein unermüdliches Engagement für eine zukunftsorientierte und visionäre Stadt St.Gallen und als Brückenbauer aller Parteien ist Mathias Gabathuler bestens für das Stadtpräsidium geeignet.

Oskar Seger
Parteipräsident FDP Stadt St.Gallen, Stadtparlamentskandidat

Ich wähle aus Überzeugung Mathias Gabathuler, weil ein Stadtpräsident über Führungserfahrung, Souveränität und Sachwissen verfügen muss.

Michael Hüppi
Dr. iur., Rechtsanwalt und Notar