7. Juni 2021  | Bericht

Veranstaltung der Arbeitsgemeinschaft der Schweizer Sportämter (ASSA)

Generalversammlung inklusive Preisverleihung, spannendem Referat und Diskussionsrunde - wir blicken auf einen gelungenen Abend zurück.

Mehr erfahren

28. September 2020  | Bericht

Hervorragende Resultate am Wahlsonntag

Mit 10'889 Stimmen hat Mathias Gabathuler am Abstimmungssonntag das absolute Mehr für den Stadtrat nur knapp verpasst (562) und beim Stadtpräsidium den hervorragenden zweiten Platz erreicht. Ein grosser Dank geht an alle, die Mathias Gabathuler während dieser intensiven Zeit unterstützt haben!

Mehr erfahren  Sehen Sie hier die Botschaft von Mathias Gabathuler

24. August 2020  | Bericht

Masken verteilen am Bahnhof

Am Montagmorgen fand eine schweizweite Verteilaktion durch Freisinnige statt.

Mehr erfahren

21. August 2020  | Bericht

Kantonale MV vom 20. August 2020

Mathias Gabathuler referierte zum Jagdgesetz

Mehr erfahren

10. August 2020  | Bericht

Sammelaktion für die Renteninitiative

Unterwegs mit dem Gabimobil - letzten Samstag an der Sammelaktion für die Renteninitiative mit den Jungfreisinnigen.

22. Juni 2020  | VideobeitragBericht

Run for Hope

Am 5. Juni 2020 fand in St.Gallen der „Run for Hope“ statt.

Mehr erfahren  Hier gehts zu meinem Video vom Run for Hope

Jetzt teilen:

Weitere Beiträge

07.06.2021

Veranstaltung der Arbeitsgemeinschaft der Schweizer Sportämter (ASSA)

Generalversammlung inklusive Preisverleihung, spannendem Referat und Diskussionsrunde - wir blicken auf einen gelungenen Abend zurück.

Mehr erfahren
01.06.2021

Nano-Experimente aus dem Koffer: So will der Kanton St.Gallen Jugendliche für Technikberufe begeistern

An St.Galler Oberstufen und Kantonsschulen kommen künftig Nano-Experimentierkoffer im Unterricht zum Einsatz.

Mehr erfahren
21.04.2021

Stadtrat Mathias Gabathuler zieht nach 100 Tagen im Amt seine erste Bilanz

Der seit dem 1. Januar 2021 neue Stadtrat Mathias Gabathuler lud zur Medienkonferenz anlässlich der ersten 100 Tage im Amt treffenderweise in die Jugendbeiz «talhof» ein. Den Ort hatte er als neuer Direktionsvorsteher für «Bildung und Freizeit» wegen seines Hintergrunds als ehemaliger Lehrer und Kantonsschulrektor schon länger definiert, der Standort erhält jedoch aufgrund der aktuellen Lage eine besondere Bedeutung.

Mehr erfahren